Direkt zum Seiteninhalt

Gedichte

modernes leben
durch den tag hetzen im
dauerlauf bloß keine günstige
gelegenheit verpassen oder
ein sonderangebot bloß
keine sensation übersehen in
den rastlosen medien bloß
immer dabei sein bescheid wissen
in sein modern sein sich überfluten
lassen von atemlosigkeit
bloß nicht nachdenken
müssen über dieses absurde moderne leben
dessen seele irgendwann
im zeitgeist verlorengeganen ist.

Ingrid Möller

Zurück zum Seiteninhalt